MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

Berufsunfähigkeit hochwertig und preisgünstig absichern

Jeder vierte Erwerbstätige wird vor Erreichen des Rentenalters berufsunfähig. Verliert der Hauptverdiener seine Arbeitskraft, droht der Familie eine existenzbedrohende wirtschaftliche Krise. Vorsorge ist dringend geboten, doch welches ist die richtige Versicherung?

Der Maklerversicherer Dialog, seit 50 Jahren erfolgreich am Markt, ist ein ausgewiesener Spezialist für die Arbeitskraftabsicherung. Seine BU ist für alle Berufsgruppen die richtige Lösung, sämtliche Tarife sind von den namhaften Rating-Agenturen mit Spitzennoten bewertet. Bei den Vergleichern ist die Dialog-BU zumeist ganz vorn gelistet. Der Makler hat volle Flexibilität und Haftungssicherheit bei seinen Empfehlungen.

Wichtige Leistungsmerkmale

Zu den wichtigsten Features zählen die Überbrückungshilfe und die Teilzeitklausel. Die Überbrückungshilfe wird in Höhe der vereinbarten BU-Rente für bis zu sechs Monate gewährt, wenn der Krankenversicherer die Kranken(tage)geldzahlung wegen Berufsunfähigkeit einstellt, die Leistungsprüfung, z.B. wegen ausstehender Unterlagen, aber noch nicht abgeschlossen werden konnte. Arbeitet der Kunde bei Eintritt des Leistungsfalls in Teilzeit, erhält er die vereinbarte Rente auch dann, wenn er seine Tätigkeit nur noch zu weniger als 50% oder zu weniger als drei Stunden pro Tag ausüben kann (Günstigerprüfung). Schwere Erkrankungen stellen einen Leistungsauslöser für max. 15 Monatsrenten, unabhängig vom BU-Grad 50%, dar. Bei finanziellen Engpässen wird dem Kunden eine zinslose Beitragsstundung für bis zu 24 Monate gewährt. Ein besonderes Highlight ist die Beitragsfreistellung ohne Angabe von Gründe für sechs Monate.

Auch im Pricing ist die Dialog im Spitzenfeld mit dabei. Wichtig für die Kunden: Das Unternehmen hat noch niemals die Nettoprämien im Bestand erhöht.

Preisgünstige Lösungen für junge Leute

Junge Menschen verfügen oft nicht über die Liquidität, um eine Berufsunfähigkeitsversicherung bezahlen zu können. Sie sind aber wegen fehlender finanzieller Reserven für einen Ernstfall in besonderer Weise darauf angewiesen. Die Dialog bietet hier zwei bestechende Lösungen an: Beim Tarif SBU-go-professional bezahlen junge Leute bis zum 30. Lebensjahr in den ersten fünf Jahren nach Vertragsabschluss nur rund 60% des späteren Beitrags. Die zweite Lösung heißt SBU-solution®. Dieser Tarif ist altersabhängig und damit immer risikoadäquat kalkuliert. Da das Risiko, berufsunfähig zu werden, in jungen Jahren niedrig ist, erhalten sie auch hier zu äußerst günstigen Beiträgen einen vollwertigen Berufsunfähigkeitsschutz. Mit den Jahren steigen die Prämien moderat an, doch steht dies im Einklang mit der allgemeinen Einkommensentwicklung. Ein Umstieg in den konstant kalkulierten Tarif SBU-Professional ist jederzeit möglich.

Veröffentlicht am 18.11.2022

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.