MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

ARAG: Verlängerung der 1:1 Umdeckungsaktion der §§26 und 28

Die bis zum 30.06.2021 befristete 1:1-Umdeckungsaktion der §§26 und 28 sind erneut verlängert worden und zwar bis zum 31.12.2021.

An den abgestimmten Prozessen wurde nichts geändert, das heißt, beim §26er wird nur ein Beitragsnachweis verlangt und im §28 zusätzlich eine Policenkopie. §28-Anträge mit erweitertem Straf-RS werden zusätzlich durch den Risikoträger geprüft.

Zur Überprüfung, ob das Beitragsverhältnis vom benötigten Tarifbeitrag zum bisherigen Beitrag beim Vorversicherer passt, wird der beigefügten QR-Code empfohlen.

Der Übersichtlichkeit halber finden Sie hier nochmal alle Bedingungen der Aktion:

  • Die Prämie darf maximal 45% unter dem APV-Tarif liegen.
  • Vorversicherung besteht mindestens drei Jahre
  • §26: 3 Jahre Schadenfrei
    §28: maximal 2 Schäden in den letzten 3 Jahren
    Als schaden zählen hierbei eintrittspflichtige, gemeldete Schäden. Telefonische Beratungen und sonstige Service-Schäden zählen nicht.
    Allerdings zählen eintrittspflichtige Schäden auch dann, wenn (noch) keine Zahlungen geflossen sind.
  • Mindestens 75.000 € Versicherungssumme im Vorvertrag
  • Kündigung durch den Kunden (nicht durch Vorversicherer)
  • Nur Fremdverträge (keine ARAG-eigenen Verträge)
  • Keine Sonderkonzepte (Ärzte, Heilberufe, Architekten, Ingenieure, …)
  • Leistungsgarantie + ARB 2021 Komfort
  • Beginn maximal 12 Monate im Voraus
  • Vertragslaufzeit 3 Jahre
  • Nur mit SEPA-Mandat und E-Mail-Adresse
  • Branchenausschluss im §28:
    • Zeitarbeit
    • Personaldienstleister
    • Finanzdienstleister
    • Glücksspiel
    • Transport

Weiter Informationen zum Herunterladen:

Veröffentlicht am 02.07.2021

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.