MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

Unverzichtbar für das Unternehmen Ihrer Kunden: Basler Gewerbe-Haftpflicht schützt vor hohen Kosten im Schadenfall – einfach online abschließen!

Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt Unternehmen und deren Mitarbeiter vor Ansprüchen Dritter. Ganz gleich, ob Gewerbe oder Industrie: Als Firmeninhaber haftet man unbegrenzt für verschuldete Schäden. Dabei wird die Rechtslage immer strenger und die Rechtsprechung verbraucherfreundlicher, wodurch für Unternehmer das Haftungsrisiko steigt. Pannen können in einem Betrieb jedoch immer passieren – und auch schneller, als man denkt.

Bereits eine kleine Unaufmerksamkeit kann schwerwiegende Folgen haben und sogar existenzbedrohend sein. Die Basler Betriebshaftpflichtversicherung schützt Unternehmen zuverlässig vor Schadenersatzansprüchen aus Personen-, Sach-, Vermögens oder Umweltschäden, die durch den Betriebsinhaber oder seine Mitarbeiter verursacht werden. Mitversichert sind neben Ansprüchen durch Schäden, die durch Mitarbeiter verursacht werden, auch das Betriebsstättenrisiko von eigenen oder gemieteten Gebäuden.

Abgesichert im Fall der Fälle – darum ist die Betriebshaftpflichtversicherung so wichtig

Den Versicherungsschutz stimmen wir auf Ihr Gewerbe und Ihre Bedürfnisse ab

Eine Betriebshaftpflicht ist für jeden Betrieb unerlässlich. Je nach Unternehmensgröße oder -form sowie Branche haben wir für Ihre Kunden die passende Versicherung. Bei der Basler können Versicherungssummen bis 10 Mio. Euro gewählt  werden. Der Versicherungsschutz lässt sich individuell an jede Branche und deren Bedürfnisse anpassen, beispielsweise für

  • produzierende Betriebe und große Handelsunternehmen,
  • Elektroinstallateure, Heizungs-, Klima-, Sanitärbetriebe, Hochbau
  • Heilhilfsberufe, Heilpraktiker, Psychotherapeuten, Kranken- und Altenpfleger
  • IT-Betriebe und Dienstleister im Bereich IT-Analyse, Hersteller von Individualsoftware.
  • Ein Mitarbeiter verliert den Schlüssel für das Haus eines Kunden, an dem Ihr Kunde gerade Renovierungsarbeiten durchführt. Alle Schlösser müssen ausgetauscht und neue Schlüssel angefertigt werden.
  • Ihr Kunde hält bei einem Ihrer Kunden eine Schulung. Das Kabel des Laptops liegt schlecht einsehbar und jemand stürzt.
  • Bei der Betankung einer Heizungsanlage tritt Heizöl aus und sickert unbemerkt in den Boden. Das Erdreich muss gereinigt werden. 

Schadenbeispiele, die eintreten können

Überzeugen Sie sich und Ihre Kunden von den Leistungen der Basler, sodass  Unternehmen und ihre Mitarbeiter optimal geschützt sind.

Einfache Online-Beantragung

Alle Informationen zum Versicherungsschutz und EasyTrade Online-Rechner erhalten Sie auf unserer Webseite.

Veröffentlicht am 01.07.2021

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.