MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

Noch mehr Absicherungsmöglichkeiten bei der Immobilienfinanzierung

Für eine Immobilienfinanzierung ist eine ausreichende Risikovorsorge oft Voraussetzung – viele Banken verlangen sogar ausdrücklich die Absicherung der Finanzierung mit einer Risikolebensversicherung.

Die variable Risikolebensversicherung der EUROPA ist dafür optimal – und Ihre Kund/-innen haben jetzt noch mehr Möglichkeiten bei der Absicherung. Neben der Finanzierung einer selbst genutzten Wohnimmobilie kann man nun auch Darlehen für diese Immobilien absichern:

  • Selbst genutzte Ferienimmobilien in Deutschland
  • Vermietete und/oder geschäftlich genutzte Immobilien
  • Arztpraxis (für niedergelassene Ärzte)
  • Eine Immobilie für nahe Angehörige (1. Grades)

Alle bisherigen Leistungen, wie nur zwei Gesundheitsfragen, die maximale Versicherungssumme von 800.000 € * und das maximale Eintrittsalter von 50 Jahren bleiben wie gehabt.

Mehr Informationen zu unserem Baufi-Schutz-Kurzantrag finden Sie in unserem Vermittler-Portal.

* Inklusive Vorversicherungen oder weitere für das gleiche Darlehen beantragte Versicherungen bei der EUROPA Lebensversicherung AG.

Veröffentlicht am 01.07.2021

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.