MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

Die neue Schüler-BU

Für Sie als Makler sind Schüler bei der Absicherung gegen Berufsunfähigkeit eine attraktive Zielgruppe, denn: Der Abschluss einer BU ist aufgrund ihres zumeist guten Gesundheitszustands deutlich einfacher und die Beiträge wegen ihres jungen Alters günstiger.

Die neue Schüler-BU der Condor ist zudem günstig und flexibel. Das heißt: Sie passt sich nahezu jedem Berufsweg an – egal ob der Schüler später einmal selbstständig, verbeamtet oder in Teilzeit arbeitet. Denn Schüler wissen meist noch nicht, was sie beruflich einmal machen möchten und wollen sich auch nicht für die nächsten 50 Jahre festlegen. Mit der neuen Schüler-BU der Condor können Sie diese Anforderungen erfüllen und sich mit einer vorausschauenden BU-Beratung positiv von der Masse abheben.

Alle Vorteile der neuen Schüler-BU auf einen Blick:

  • Senkung des Eintrittsalters von 15 auf 10 Jahre
  • Preissenkung für alle Gymnasialschüler
  • Bis zu 1.500 EUR versicherbare BU-Rente
  • Neue Erhöhungsoption „Berufsstart“: Erhöhung der BU-Rente auf einen Schlag auf bis zu 80% des Nettogehalts bei Aufnahme des Berufes
  • Erweiterung des „Berufsgruppen-Checks“ für Schüler: Ab sofort auch bei Wechsel in Klasse 11 möglich
  • Verbesserte und konkretisierte Definition des Berufsbilds „Schüler“ in den Bedingungen

Bei weiteren Fragen zum Thema kontaktieren Sie gerne Ihren Maklerbetreuer bei der Condor:

Sven Stelling
Mobil:   0151 26415254
E-Mail:  Sven.Stelling@condor-versicherungen.de

Weitere Informationen zur Condor BU finden Sie im Maklerportal sowie unter Die neue Schüler-BU (makler-leuchttuerme.de)

Veröffentlicht am 26.04.2021

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.