MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

Regelmäßiger Branchentalk „Auf ein Glas“ gestartet

Neue Vorschriften, Gesetzesänderungen oder unklare Leistungsfragen: In der Versicherungsbranche geht der Gesprächsstoff nie aus. Sie betrachten aktuelle Branchenentwicklungen gern aus verschiedenen Blickwinkeln, schätzen dabei aber Kurzweil und eine lockere Atmosphäre? Dann ist das neue von MAXPOOL, der Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte und dem Alsterspree Verlag initiierte Videoformat „Auf ein Glas – der Branchentalk für Versicherungs- und Finanzmakler“ genau das richtige für Sie!

Tacheles an der Bar

Oliver Drewes, Stephan Michaelis und Tilman Freyenhagen (v.l.n.r)

In „Auf ein Glas – der Branchentalk“ setzen sich Oliver Drewes (Vorstand PHÖNIX MAXPOOL Gruppe), Stephan Michaelis (Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte) und Tilman J. Freyenhagen (Gesellschafter-Geschäftsführer Alsterspree Verlag GmbH) in „unregelmäßig regelmäßigen“ Abständen mit aktuellen und heiß diskutierten Themen aus der Finanz- und Versicherungsbranche auseinander. Das Besondere dabei: Die Gesprächsrunden finden in bewusst lockerer Atmosphäre an der Bar der in der Hamburger Innenstadt gelegenen Büroräumen der PHÖNIX MAXPOOL Gruppe AG statt.

Je nach Themenlage kann die genannte Dreierkonstellation aber auch um zusätzliche Gäste ergänzt oder durch einen oder mehreren andere, hochkarätigen Branchenteilnehmern ersetzt werden.

Nicht verpassen: 1. Folge zur Betriebsschließungsversicherung

Gleich in der ersten Folge geht es ans Eingemachte: Drewes, Michaelis und Freyenhagen setzen sich mit dem medial omnipräsenten Thema der Betriebsschließungsversicherung auseinander und diskutieren zum Teil kontrovers über die Leistungspflicht der Versicherer.

Schauen auch Sie sich an, welche Punkte für Diskussionsstoff sorgen und zu welchem Schluss die Dreierrunde letztlich kommt – es lohnt sich!

Zusätzlicher Mehrwert für Sie: Pressemitteilung und Rechtsberatungspaket

Damit auch Sie sich zum Thema Betriebsschließungsversicherung positionieren und im Zuge dessen Gewerbekunden aus dem Gastronomiebereich akquirieren können, stellen wir Ihnen eine Vorlage für eine Pressemitteilung zur Verfügung, die Sie individuell anpassen und an die regionale Presse verschicken können.

Pressemitteilung herunterladen

Als MAXPOOL-Partner können Sie juristisch relevante Fragen zur Betriebsschließungsversicherung über die Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte klären lassen. Zögern Sie nicht und nehmen Sie das Rechtsberatungspaket in Anspruch!

Veröffentlicht am 13.04.2021

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.