MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

Ab 01.01.2021: Geänderte Courtage für Bausparverträge der ALTE LEIPZIGER

Der bevorstehende Jahreswechsel bringt für MAXPOOL-Makler im Bereich Bausparen Veränderungen mit sich – eine gute und eine weniger gute. Ab 01.01.2021 reduziert sich die Courtage für Neuabschlüsse der Alten Leipziger Bauspartarife mit 1,6 Prozent Abschlussgebühr auf 1,40 Prozent (statt bisher 1,60 Prozent). Dies ist die Konsequenz aus einer ab 2021 marktübergreifenden Courtagekürzung der Bausparkasse Alte Leipziger. Nun aber zur guten Nachricht: Um die Courtagekürzung zu kompensieren, wird MAXPOOL die Maklercourtage für Neuanträge mit 1,0 Prozent Abschlussgebühr ab 01.01.2021 von 0,90 Prozent auf 1,00 Prozent erhöhen.

Die entsprechenden Daten sind im maxINTERN in der Rubrik Courtagelisten und im Bereich Bausparen unter Produktpartner und Formularcenter abrufbar.

Veröffentlicht am 18.12.2020

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.