THV Hund: Tarifmerkmal Führen ohne Leine oder Maulkorb

Beißt der eigene Hund eine fremde Person, kann es ohne Tierhaftpflichtversicherung schnell richtig teuer werden. Doch auch ein entsprechender Versicherungsschutz garantiert in einem solchen Fall nicht immer, dass die Versicherung die Regulierung des Schadens übernimmt. Schwierig wird es insbesondere dann, wenn der Hund nicht angeleint war oder trotz Vorschrift keinen Maulkorb getragen hat. Denn in vielen öffentlichen Parks und Kleingartenanlagen gilt eine Leinenpflicht. Das führt dazu, dass der Hundehalter aufgrund der Gefährdungshaftung für den verursachten Schaden haftbar gemacht wird. Und das trotz Tierhalterhaftpflicht.

Wir übernehmen die Schadensregulierung in vollem Umfang    

Wo andere Versicherer in einem solchen Fall die Regulierung des Schadens verweigern, übernehmen wir die Schadensabwicklung. Auch wenn der Schaden aufgrund einer Verletzung der Leinen- oder Maulkorbpflicht verursacht wurde, verzichten wir auf eine Quotelung und leisten ohne Sublimits in vollem Umfang der vereinbarten Versicherungssumme.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Latest Flickr Images

MAXPOOL

MAXPOOL zählt mit fast 7.000 angebundenen Maklern zu den größten unabhängigen Maklerpools. Neben Produkten von über 100 namhaften Gesellschaften bietet MAXPOOL seinen Partnern erstklassige eigene Deckungskonzepte an.

© 2020

MAXPOOL Maklerkooperation GmbH
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg

Telefon: (0 40) 29 99 40-0
Telefax: (0 40) 29 99 40-600

Google Analytics deaktivieren