Google AdWords zur regionalen Akquise von Neukunden

Egal, ob man während einer Unterhaltung eine Wissenslücke schließen, die Öffnungszeiten des kleinen Ladens um die Ecke wissen, oder eben eine neue Versicherung abschließen möchte. Über eines sind sich wohl alle einig: Fast jede Internetsitzung beginnt mit einer Google-Suche. Nutzen Sie diesen Fakt auch für Ihre Kundenakquise!

Die Google-Suche: Erste Plätze heiß umkämpft

Da Google für Kunden fast jeder Branche die erste Anlaufstelle ist, ist klar: Jeder möchte auf den ersten Platz der Suchergebnisse zu seinem Suchsegment. Das allein mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu schaffen, ist allerdings nicht immer leicht oder überhaupt möglich. Viele Seiten sind schon so lange im Netz, diese Konkurrenz ist fast unmöglich zu überholen – doch die Kundenakquise über Suchmaschinen wie Google ist in vielen Branchen mit Abstand der „Akquise-Goldweg“.

Daher gibt es für Unternehmen bereits seit einigen Jahren die Möglichkeit, sich diesen heiß ersehnten Platz 1 der Suchergebnisse auf Google zu erkaufen: Das sind Google AdWords.

Wie funktionieren Google AdWords?

Nehmen wir ein Beispiel zur Verdeutlichung: Jemand verkauft Staubsauger im Internet und hat zusätzlich ein stationäres Ladenlokal in Köln.

Der Verkäufer möchte nun neue Kunden über Google gewinnen und legt eine Google AdWords-Kampagne an, die ihn mit seiner Anzeige auf die ersten Plätze der Suchergebnisse derjenigen Kunden katapultiert, die bereits mit einer Kaufintention suchen. Hierfür wählt er ein sogenanntes Keyword, also den Suchbegriff, mit dem die gewünschte Zielgruppe mit hoher Wahrscheinlichkeit nach seinem Produkt sucht.

Werbung/ Ads in Suchmaschinen mit Google AdWords lohnt sich besonders dann, wenn die Werbung auf Keywords geschaltet ist, die eine Kaufintention voraussagen.

In seiner Google AdWords-Kampagne kann der Verkäufer also auf einen der ersten Plätze der Suchergebnisse für z.B. „Staubsauger kaufen“ bieten. Gibt der Verkäufer das Höchstgebot ab, erhält er eine Platzierung und bezahlt anschließend pro getätigten Klick auf seine Anzeige.

Lohnt sich Werbung mit Google AdWords für mich?

Wir sehen also, es gibt keine festen Preise für die Werbung auf ein Keyword. Der Preis hängt immer davon ab, wie viele Unternehmen einen Platz in den Suchergebnissen für ein bestimmtes Keyword haben wollen. Je höher die Nachfrage, desto höher der Preis.

Aber keine Sorge vor explodierenden Kosten: natürlich legt man sein Maximalgebot, bzw. sein maximales Tagesbudget für eine Kampagne selbst fest. Google versucht dann, dieses Budget den Keywords entsprechend bestmöglich auszuspielen. Außerdem zahlt man, wie eingangs erwähnt, nur dann, wenn die Anzeige auch von potenziellen Neukunden angeklickt wurde.

Dennoch ist natürlich die vorherige Abwägung wichtig, wie viel einem „ein Klick wert ist“.

Dies hängt, wie wir gesehen haben, stark von der Qualität des Keywords ab. Keywords ohne Kaufabsicht sind in der Regel schwerer monetarisierbar.

Die Popularität von Werbung mit Google AdWords ist in den letzten Jahren enorm gewachsen, denn der größte Vorteil liegt klar auf der Hand: Mit Google Werbung erreichen Sie potenzielle Kunden genau in dem Moment, in dem diese bereits aktiv nach Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung suchen! Und um die Zielgruppe noch besser einzugrenzen, können Anzeigen international, national, oder sogar für einen genau definierten Umkreis um Ihren Standort geschaltet werden.

Ihr Partner für erfolgreiche Google AdWords-Kampagnen

Das klingt nach genau der richtigen Online-Marketing Maßnahme für Sie? Dann lassen Sie sich fachgerecht von uns beraten, wie wir auch Sie mit GoogleAds in der Neukundenakquise unterstützen können!

Autor: Atelier Steinbüchel & Partner ist eine auf Finanzdienstleister spezialisierte Marketing- und Vertriebsagentur, die vom Einzelmakler bis zu Versicherungskonzernen zahlreiche Maßnahmen und Kampagnen betreut.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Latest Flickr Images

MAXPOOL

MAXPOOL zählt mit fast 7.000 angebundenen Maklern zu den größten unabhängigen Maklerpools. Neben Produkten von über 100 namhaften Gesellschaften bietet MAXPOOL seinen Partnern erstklassige eigene Deckungskonzepte an.

© 2020

MAXPOOL Maklerkooperation GmbH
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg

Telefon: (0 40) 29 99 40-0
Telefax: (0 40) 29 99 40-600

Google Analytics deaktivieren