Weil Verantwortung verbindet – MAXPOOL im neuen Design

Die PHÖNIX MAXPOOL Gruppe hat ein neues Erscheinungsbild: Seit Jahreswechsel  erstrahlt die Website in neuem Look & Feel. Zudem wurden Firmenbezeichnungen  vereinheitlicht und Geschäftsbereiche verbunden. Was Makler dazu wissen müssen.

Wenn zwei Unternehmen kooperieren und später fusionieren geht dies oft mit einer Vielzahl von notwendigen Umgestaltungen einher – neben Neu- und Umstrukturierungen inhaltlicher Natur sollte auch das äußere Erscheinungsbild der neuen Realität entsprechen und die gemeinsame zukunftsorientierte Firmenphilosophie abbilden. Da die Zusammenarbeit der PHÖNIX Gruppe mit MAXPOOL bereits vor zehn Jahren begann, sind die üblichen Anpassungsprozesse längst Geschichte. Nun ist mit dem Relaunch der Corporate Identity zum Jahreswechsel 2019/2020 folgerichtig ein weiterer wichtiger Schritt erfolgt. „Nach mehr als einjährigen Vorarbeiten haben wir den kompletten Unternehmensauftritt neugestaltet – das umfasst neben der Website auch Briefköpfe, Visitenkarten, sämtliche Unternehmens- und Produktbroschüren – ein riesiges Projekt“, sagt Oliver Drewes, Vorstandsvorsitzender der PHÖNIX MAXPOOL Gruppe. Die Webseite unter maxpool.de erstrahlt nun in hanseatischen Blautönen und wurde in zeitgemäßem und anwenderfreundlicherem Design mit nautischen Elementen angelegt. Die Webseite ist nach dem Relaunch zudem funktionaler aufgestellt, das Handling ist einfacher und schneller als zuvor. So werden etwa auf der neuen Website mit je einem Reiter Deckungskonzepte und Serviceleistungen sauber getrennt angezeigt. Unter den Lösungen sind neben dem Endkundenportal SEKRETÄR, der Kunden- und Vertragsverwaltung maxOffice, dem Leistungsservice und den Servicevereinbarungen auch erstmals die fünf KompetenzCenter für verschiedene Produktklassen übersichtlich in einer neuen Unterrubrik dargestellt. Zudem sind alle Ansprechpartner der Gruppe geordnet nach Abteilungen mit Bild und Kontaktangaben präsentiert.

NEUES UNTERNEHMENS-LOGO

Zu den Neuerungen gehört auch das Unternehmenslogo (siehe Bild) – das neue Logo ziert der mythische Vogel Phönix, der am Ende seines Lebens aus seiner Asche wieder neu ersteht. Die unter der Holding der nun zu „PHÖNIX MAXPOOL“ umfirmierten Unternehmensgruppe agierenden Unternehmen haben ebenfalls neue Bezeichnungen erhalten. „Dabei haben wir vereinfacht und vereinheitlicht“, so Drewes. Der im Maklermarkt eingeführte Name MAXPOOL bleibt für den Pool und in Kombination mit PHÖNIX auch in der Holding erhalten, alle anderen Firmen tragen nun allein den Namen PHÖNIX mit kurzen Zusätzen (siehe Kasten Änderungen). Die Eigentümerstruktur hat sich dabei nicht verändert. „Seit der Fusion haben wir mit einem Stückwerk verschiedener komplizierter Begriffe gearbeitet, diese Uneinheitlichkeit ist nun beendet. Gleichzeitig betonen wir mit der seit über 100 Jahren eingeführten Marke PHÖNIX unsere langjährige Tradition und umfangreiche Fachkompetenz“, so der MAXPOOL-Geschäftsführer. Für die angeschlossenen Partner ändert sich dadurch wenig. Die MAXPOOL-Produktpalette, eigene Deckungskonzepte und die Serviceleistungen bleiben allesamt bestehen. Auf den Versicherungsunterlagen für den Kunden wird lediglich der Name MAXPOOL durch PHÖNIX ersetzt, denn der Deckungskonzeptionär des Hauses hat seinen Namen gewechselt.

DECKUNGSKONZEPTE

Dass die Deckungskonzepte nun unter PHÖNIX Schutzgemeinschaft firmieren ist zwar für viele MAXPOOLPartner eine gewisse Umstellung, aus Kundensicht jedoch unproblematisch. Es ändert sich nichts in den Vertragsbeziehungen. „In unseren Unterlagen steht überall, dass die PHÖNIX Schutzgemeinschaft ein Unternehmen der PHÖNIX MAXPOOL Gruppe ist, das sollte im Beratungsalltag beim Kunden keinerlei Problem darstellen“, betont Katharina Schlender, Maklerbetreuerin für Finanzierung bei MAXPOOL und zuständig für PR und Marketing. Die Bestandskunden seien bereits schriftlich informiert worden, die Nachfragen bei den Maklerpartnern hielten sich in Grenzen. Die Rückmeldungen (siehe Zitate mit Maklerstimmen) sind positiv, etwaige Irritationen könnten rasch ausgeräumt werden. Die PHÖNIX Schutzgemeinschaft existiert bereits seit langer Zeit auf dem Versicherungsmarkt. Der Name ist selbsterklärend und bietet ein positives Synonym für den Versicherungsgedanken. „Für den Kunden ist es wesentlich verständlicher, dass er bei der PHÖNIX Schutzgemeinschaft versichert als bei der MAXPOOL Servicegesellschaft für Finanzdienstleister GmbH“, so PR-Expertin Schlender. Die neue Unternehmensidentität drücke Klarheit, Tradition und eine große Kundenfreundlichkeit aus.

TIEFGREIFENDE KOOPERATION MIT MAKLER

Ein weiterer wichtiger Aspekt, der hinter der Vereinheitlichung und Vereinfachung der Unternehmensbezeichnungen und dem zugehörigen Relaunch stand: MAXPOOL ist als Servicedienstleister längst weitaus mehr als nur ein Produktlieferant für die angeschlossenen Partner. „Die Zusammenarbeit mit den Maklern ist heutzutage wesentlich individueller ausgestaltet und viel intensiver als noch vor wenigen Jahren“, bekräftigt Katharina Schlender. „Wir sehen uns als Partner des Maklers und sind uns unserer Verantwortung bewusst“, ergänzt Oliver Drewes. Daher erhält die PHÖNIX MAXPOOL Gruppe im Zuge des Relaunches auch einen neuen Claim, der künftig auf allen Unternehmensunterlagen und auf der Website den Schulterschluss mit dem Makler hervorhebt. „Weil Verantwortung verbindet“ Schließlich liefert der Pool die komplette Verwaltung und viele Mehrwerte, die über eine klassische Kooperation weit hinausgehen. Ein Begriff wie „Maklerkooperation“ treffe daher viel besser das Wesen der tiefgreifenden Kooperation zwischen Pool und Makler. Mit dem umfassenden Relaunch der Corporate Identity sind daher sowohl MAXPOOL als auch die komplette PHÖNIX MAXPOOL Gruppe für die Zukunft gut gerüstet.

Dieser Artikel ist in der Poolworld 1/2020 erschienen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Latest Flickr Images

MAXPOOL

MAXPOOL zählt mit fast 7.000 angebundenen Maklern zu den größten unabhängigen Maklerpools. Neben Produkten von über 100 namhaften Gesellschaften bietet MAXPOOL seinen Partnern erstklassige eigene Deckungskonzepte an.

© 2020

MAXPOOL Maklerkooperation GmbH
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg

Telefon: (0 40) 29 99 40-0
Telefax: (0 40) 29 99 40-600

Google Analytics deaktivieren