MAXPOOL Blog.

Alle Informationen auf einen Blick.
Mit der Suchfunktion finden Sie einfach und schnell das, was Sie benötigen.

11. AfW-Vermittlerbarometer – jede Stimme zählt!

Die permanente Regulierung des Vermittlermarktes erschwert unabhängigen Vermittlern die Berufspraxis zunehmend.  maxpool setzt sich daher im AfW – Bundesverband Finanzdienstleistungen e. V. für die Interessen der unabhängigen Finanzdienstleister ein.

Damit das Engagement von maxpool und dem AfW seine volle Wirkung entfalten kann, gilt es, die Bedürfnisse Ihres Berufsstandes möglichst genau zu kennen. Aus diesem Grund lädt maxpool angebundene Vertriebspartner ein, an der Umfrage zum 11. AfW-Vermittlerbarometer teilzunehmen. Die Befragung ist anonym und  dauert nur etwa 10 Minuten.

Jede Stimme zählt. Je mehr Vermittler an der Umfrage teilnehmen, desto mehr Einfluss erhält der AfW bei der politischen Interessenvertretung.

Zur Umfrage gelangen Makler hier.

AfW-Mitgliedschaft für maxpool-Partner

Auch Makler können Mitglied beim AfW werden und sich so für ihre eigenen und die Interessen ihrer Kollegen einsetzen.  Für Kooperationspartner von maxpool entfällt im ersten Kalenderjahr sogar die Mitgliedsgebühr, danach zahlen Einzelmakler einen Jahresbeitrag von 156 Euro, der nach Unternehmensgröße gestaffelt ist. Die kostenlose Probemitgliedschaft für ein Jahr kann übrigens jederzeit gekündigt werden.

Weiterführende Informationen sowie den Mitgliedsantrag für maxpool-Partner finden Makler im maxINTERN in der Rubrik „Verbandsarbeit“.

 

Autorin:

 

 

Nina Kollar, Marketing/PR

Veröffentlicht am 26.10.2018

Artikel kommentieren!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.