Abgefahren: So einfach kann die Bestellung neuer Moped-Kennzeichen sein

Am 1. März beginnt die Kleinkraftsaison. Während Zweiradfans diesem Datum schon entgegenfiebern, sehen viele Makler einen unverhältnismäßig hohen Aufwand auf sich zukommen. Insbesondere die Weiterleitung der Kennzeichen per Post kann zeitraubend und teuer werden. Nicht so für maxpool-Partner. Sie können ihren Kunden über den Tarifrechner der Bayerischen schnell und unkompliziert zu neuen Kennzeichen verhelfen. Dazu müssen lediglich die Stammdaten in den Rechner eingetragen werden, den Rest erledigt der Versicherer. Bestätigung und Kennzeichen werden direkt per E-Mail bzw. Post an den Kunden verschickt – der Aufwand für den Makler wird so auf ein Minimum reduziert.

Zum Tarifrechner gelangen maxpool-Partner sowohl über das maxOffice als auch über die Rubrik „Sachversicherungen/Kleinkrafträder“ im maxINTERN. Makler mit Kunden, die sich gern selbst um ihre Kennzeichen kümmern, können den Rechner als Endkundenversion in ihre eigene Homepage integrieren. Der Einbettungslink zum Rechner steht ebenfalls im maxINTERN in der Rubrik „Sachversicherungen/Kleinkrafträder“ zur Verfügung. Rückfragen beantwortet das Komposit-Management telefonisch unter (040) 29 99 40-390 oder per E-Mail.

2 Kommentare zu Abgefahren: So einfach kann die Bestellung neuer Moped-Kennzeichen sein

  1. Werden diese Mopedkunden, die selbst über den Link beantragt haben, anschließend dem Makler zugeordnet? Erhält der Makler dafür eine geringe Courtage?

    • Andreas Götzke-Pfeil

      Guten Morgen Herr Müller, selbstverständlich werden die Kunden die über den Link auf Ihrer Homepage das Kennzeichen beantragen direkt Ihnen zugeordnet und in unserem System sehr schnell eingespielt. In Kürze werden die Beiträge für das neue Versicherungsjahr und damit auch die Beantragung ab 01.03.18 über den Link ersichtlich sein und entsprechend beantragt werden können. Eine Courtage erhalten Sie ebenfalls: 7,5 vom Nettobeitrag. Informationen zum Thema Moped finden Sie im Maxintern unter Sachversicherung: Reiter: Kleinkrafträder. Die Abwicklung zum Thema Moped erfolgt reibungslos und sehr schnell und mit sehr geringem Aufwand für Sie. Wir haben an unsere Abrechnungsabteilung eine Information gegeben das die Höhe der Courtage in die Sach-Courtageliste mit aufgenommen wird. Dann ist es in Zukunft direkt ersichtlich über das Maxintern.
      Bei Fragen zu Sach- bzw. Gewerbeversicherungen steht Ihnen unser Team Kompositmanagement Durchwahl -390 sehr gern zur Verfügung.

Kommentar verfassen

Latest Flickr Images

maxpool

maxpool zählt mit 5.000 angebundenen Maklern zu den größten unabhängigen Maklerpools. Neben Produkten von über 100 namhaften Gesellschaften bietet maxpool seinen Partnern erstklassige eigene Deckungskonzepte an.

© 2018

maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg

Telefon: (0 40) 29 99 40-0
Telefax: (0 40) 29 99 40-600

Google Analytics deaktivieren