Aufgepasst! Wertsachen werden in der Hausratversicherung sehr genau definiert – gehört die Rolex dazu?

Aus aktuellem Anlass möchte maxpool für ein Thema sensibilisieren, das bei der Beratung und Vermittlung von Hausratversicherungen schon mal zu kurz kommen kann.

Bei einem Raubüberfall wurden einem Versicherungsnehmer Rolex-Armbanduhren im Wert von ca. 80.000 Euro entwendet. Die Hausratversicherung hat diesen Schaden im Rahmen des Sublimits für Wertsachen Sachen aus Gold oder Platin mit 20.000 Euro entschädigt.

Das Opfer argumentierte, dass es sich bei Uhren nicht um Wertsachen, sondern normalen Hausrat handele. Dieser Sichtweise folgte das OLG Frankfurt nicht (Az.: 7 U119/16) und begründete dies damit, dass die entsprechende Klausel über die Wertgrenzen von ungesicherten Wertsachen in Ordnung geht und zudem durchaus verbreitet ist. Weiter führte das Gericht aus, dass die Uhren aus massivem Gold hergestellt wurden und damit unzweifelhaft unter das Merkmal einer „Sache aus Gold“ fallen (mehr Informationen hier).

Dieser Fall zeigt nochmal eindringlich, wie wichtig es ist, dass Thema Wertsachen bei der Vermittlung von Hausratversicherungen mit dem Versicherungsnehmer explizit zu besprechen und zu dokumentieren. Wenn die bedingungsseitigen Regelungen nicht ausreichen, ist mit dem Versicherer meist eine Sondervereinbarung über erhöhte Summen gegen Mehrbeitrag möglich, in speziellen Fällen kann auch der Abschluss einer Valorenversicherung sinnvoll sein. In solchen Fällen hilft das maxpool-Komposit-Management gern bei der Suche nach bedarfsgerechtem Versicherungsschutz. Angebundene Makler erreichen das Team telefonisch unter (040) 29 99 40-390 oder per E-Mail.

Grundsätzlich sind die Versicherungsnehmer der max-Hausrat Premium sehr gut aufgestellt, da in unserem hauseigenen Deckungskonzept Bargeld bis 3.000 Euro, Sparbücher und andere Wertpapiere bis 20.000 Euro und Schmuck sowie Sachen aus Gold und Platin bis 40.000 Euro mitversichert sind. Dies sind marktführende Sublimits im Vergleich mit Wettbewerbstarifen.

Kommentar verfassen

Latest Flickr Images

maxpool

maxpool zählt mit 5.000 angebundenen Maklern zu den größten unabhängigen Maklerpools. Neben Produkten von über 100 namhaften Gesellschaften bietet maxpool seinen Partnern erstklassige eigene Deckungskonzepte an.

© 2013

maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg

Telefon: (0 40) 29 99 40-0
Telefax: (0 40) 29 99 40-600